Pressemitteilung

Krankenkassen verschärfen Pflegenotstand

04.05.2021 - Der BDPK-Vorstand widerspricht der Behauptung des AOK-Bundesverbandes, Krankenhäuser würden ungerechtfertigte Umbuchungen und Doppelabrechnungen bei den Kosten für Pflegepersonal vornehmen. Hinter dem Vorwurf steht die Absicht der Krankenkassen, die Zahl der stationären Behandlungen zu senken und Krankenhausschließungen voranzutreiben.Weiterlesen

Pressemitteilung

Familien vor Folgen der Krise schützen

30.03.2021 - Bei Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern nehmen psychische und psychosomatische Beschwerden in Folge der Corona-Pandemie dramatisch zu. Mit Reha- und Vorsorge-Maßnahmen könnte Erkrankungen wirksam begegnet werden, doch die Krankenkassen und die Rentenversicherung leisten immer weniger. Der BDPK fordert von der Politik ein entschiedenes Gegenlenken. Weiterlesen

Pressemitteilung

Widerstand gegen Corona-Kürzung für Kliniken

24.03.2021 – Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) plant einen „Corona-Abschlag“ auf die Erlöse aller Krankenhäuser. In einer Anhörung zum Entwurf der dazu vorbereiteten Rechtsverordnung fordert der BDPK, die vorgesehene Regelung ersatzlos zu streichen und erinnert dabei an die Zusage der Bundesregierung, dass durch die Pandemie keine Klinik ins Defizit kommen werde. Weiterlesen

Aktuelles

Informationen zur Corona-Pandemie

Hier finden Sie aktuelle Informationen über die Lage in den Kliniken, wichtigte Anlaufstellen sowie die neuesten Gesetze und Regelungen zur Pandemie.

Weiterlesen

Aktuelles

Aktuelle Auslastung der Kliniken

Die tagesaktuellen Daten des DIVI-Intensivregisters machen die Verfügbarkeiten von Beatmungsbetten und von erweiterten Therapiemaßnahmen bei akutem Lungenversagen in Deutschland sichtbar. Noch weiter gehen die Helios-Kliniken: Sie veröffentlichen ebenfalls tagesaktuell die Gesamtauslastung aller ihrer 89 deutschen Kliniken. Weiterlesen

Aktuelles

Klarstellung zu GKV-Behauptung

Der BDPK hat in einem Schreiben an die Mitglieder des Gesundheitsausschusses des Deutschen Bundestages die Vorwürfe der gesetzlichen Krankenkassen zurückgewiesen, wonach der Anstieg von Pflegepersonalkosten in Krankenhäusern um 1,6 Milliarden Euro auf "Umbuchungen" zurückzuführen sei.

Weiterlesen

Kolumne

Kassentheater

Die Krankenkassen versprechen viel: Stark, wenn Sie uns brauchen. Gesundheit in besten Händen. Wir stehen an Ihrer Seite. Mit solchen Werbeslogans erwecken gesetzliche Kassen den Eindruck, sie hätten, wie ein Patienten-ADAC, allein die Interessen ihrer Versicherten im Blick.

Weiterlesen

Politik

Wettbewerb sichert Versorgung

Zwischen Ökonomie und guter Medizin besteht kein Widerspruch. Wenn die kostbaren Ressourcen im Gesundheitswesen sinnvoll und effizient eingesetzt werden, profitieren davon die Patienten und die Gesellschaft. Weiterlesen

Aktuelles

Patienten sehr zufrieden mit Privaten

Laut einer aktuellen Forsa-Bevölkerungsumfrage sind Patientinnen und Patienten mit der Behandlung in Krankenhäusern privater Trägerschaft besonders zufrieden. Fast allen Befragten ist das freie Wahlrecht zwischen Krankenhäusern wichtig oder sehr wichtig. Weiterlesen

Aktuelles

BDPK-Bundeskongress 2021 fällt aus – Bundesgesundheitsminister Spahn bei Mitgliederversammlung

Wie bereits 2020 verzichtet der BDPK auch in diesem Jahr auf die Ausrichtung seines traditionellen Branchentreffs. Die üblicherweise im Anschluss an den BDPK-Bundeskongress stattfindende Mitgliederversammlung erfolgt dieses Jahr per Videokonferenz. Hierzu hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn einen Redebeitrag und seine Teilnahme an der Diskussion zugesagt. Das Thema lautet: „Die Corona-Krise als Chance! – Perspektiven der Gesundheitsversorgung in Deutschland für die 20. Wahlperiode“. Eine Einladung dazu erhalten die Mitglieder auf den gewohnten verbandsinternen Wegen.

Aktuelles

Notrufe aus Reha- und Vorsorgeeinrichtungen

Die Reha- und Vorsorgeeinrichtungen kämpfen nach einem Jahr Corona-Pandemie mit den finanziellen Auswirkungen der Krise. Der Politik liegen seit Wochen konkrete Vorschläge vor – sie muss jetzt handeln! Das zeigen auch die Statements von Vertretern der BDPK-Mitgliedseinrichtungen. Weiterlesen

Stellungnahmen

Unsere Themen

Rehabilitation

Der BDPK in Zahlen