Aktuelles

Mehr Regionalität wagen! - BDPK-Bundeskongress 2019 in Kiel

Das "eherne Vergütungsprinzip" der deutschen Krankenversicherung könnte auf den Kopf gestellt werden: Krankenkassen bezahlen bisher für die Behandlung ihrer Versicherten diagnosebezogene Gebühren und Fallpauschalen an Ärzte und Krankenhäuser. Jetzt soll in mehreren Regionen Deutschlands ein Modell erprobt werden, nach dem die Kliniken eine Versorgungspauschale je Versicherten bekommen - unabhängig davon, ob der Versicherte im Krankenhaus behandelt wurde oder wie aufwändig eine Behandlung war. weiterlesen

Stellungnahme zum Referentenentwurf eines MDK-Reformgesetzes

Der BDPK begrüßt den Gesetzentwurf zur Reform des medizinischen Dienstes. Ein solcher ist dringend notwendig, um den Aufwand der stetig zunehmenden Abrechnungsprüfungen einzudämmen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Krankenhäusern leiden zunehmend unter dem bürokratischen Aufwand der Dokumentation und der Überprüfung. Sehr sinnvoll ist es, den medizinischen Dienst unabhängig von den Krankenkassen auszugestalten. Besonders begrüßen wir auch die mit dem Gesetzentwurf verbundene Aufnahme von Leistungen der neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation nach Schlaganfällen und Schwersthirnverletzungen.

weiterlesen

Reha-Schere öffnet sich weiter! Gesetzliche Krankenkassen sparen an medizinischen Reha-Leistungen

Berlin, 14. März 2019 – Während die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) bereits zum dritten Mal in Folge ein positives Finanzergebnis erzielt und 2018 einen Einnahmenüberschuss von 2 Mrd. EUR verzeichnet, steigen die Ausgaben für Vorsorge und Reha in der GKV wie in den Jahren zuvor unterproportional. Lagen die GKV-Gesamtausgaben im vergangenen Jahr um 3,9 % höher, stiegen sie in der Reha um lediglich 2,4 %. Damit öffnet sich die Reha-Schere weiter.

weiterlesen

Mit einer Stimme für die Reha

Der BDPK fordert zusammen mit weiteren 27 Spitzenverbänden der Reha-Leistungserbringer eine weitere Stärkung des Stellenwerts der Rehabilitation und Teilhabe durch den Gesetzgeber. Auf einer Sitzung im Januar wurde dazu ein gemeinsames Positionspapier zur zukünftigen Sicherung und Weiterentwicklung der Rehabilitation und Teilhabe für die laufende 19. Legislaturperiode vereinbart.

weiterlesen

Positionspapier des BDPK für die 19. Legislaturperiode

Die Mitgliedsunternehmen des BDPK und seine Landesverbände sprechen sich in ihrem Gesundheitspolitischen Positionspapier für die 19. Legislaturperiode für einen ordnungspolitischen Rahmen aus, der Wettbewerb, Flexibilität und Dynamik in der medizinischen Leistungserbringung weiterhin möglich macht und stärkt. Somit lässt sich auch in Zukunft eine verlässliche, leistungsfähige und bezahlbare Gesundheitsversorgung der bundesdeutschen Bevölkerung in Städten, Landkreisen und Kommunen gewährleisten.

weiterlesen

Meinung

Th. Bublitz
Liebe Leserinnen und Leser,

wenn man aktuell die Berichte über die Versorgung in unseren Krankenhäusern in den Medien hört, fallen im gleichen Atemzug Begriffe wie Pflegekollaps oder Pflegenotstand.

weiterlesen­

Veröffentlichungen


  • Der BDPK ist Partner des 18. Europäischen Gesundheitskongress in München. Das Motto 2019: „Faszination Gesundheitswesen: Auch für die nächste Generation!“ Melden Sie sich an unter
    www.gesundheitskongress.de



  • Das Portal Qualitätskliniken.de ermöglicht Bürgerinnen und Bürgern, die Qualität von Klinikangeboten nach objektiven Kriterien zu bemessen.
    www.qualitätskliniken.de



  • Das Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen entwickelt Qualitätsmanagementinstrumente für den Gesundheitssektor
    www.iqmg-berlin.de



  • In der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) engagieren sich Krankenhäuser für mehr medizinische Qualität bei der Behandlung ihrer Patienten.
    www.initiative-qualitaetsmedizin.de

Kontakt

Bundesgeschäftsstelle
Friedrichstrasse 60
10117 Berlin

Telefon: 030 / 2400899-0
E-Mail: post@bdpk.de

Newsletter Anmeldung

Vom Newsletter abmelden

Stellungnahmen

  • Stellungnahme zum Referentenentwurf eines MDK-Reformgesetzes

    Stellungnahme vom 3. Juni 2019 zum Referentenentwurf eines Gesetzes für bessere und unabhängigere Prüfungen (MDK-Reformgesetz)

    weiterlesen
  • Stellungnahme zum Entwurf des Jahressteuergesetzes 2019

    Stellungnahme vom 3. Juni 2019 zum Referentenentwurf des Gesetzes zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften

    weiterlesen
  • Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes über die Ausbildung zur ATA und über die Ausbildung OTA

    Stellungnahme vom 15. Mai 2019 zum Referentenentwurf eines Gesetzes über die Ausbildung zur ATA und über die Ausbildung OTA

    weiterlesen
  • Stellungnahme des BDPK zum Kabinettsentwurf eines Gesetzes zur Reform der Psychotherapeutenausbildung

    Stellungnahme des BDPK vom 14. Mai 2019 zum Kabinettsentwurf eines Gesetzes zur Reform der Psychotherapeutenausbildun.

    weiterlesen
  • Referentenentwurf Faires-Kassenwahl-Gesetz

    Stellungnahme vom 6. Mai 2019 anlässlich den Referentenentwurfs eines Gesetzes für eine faire Kassenwahl in der gesetzlichen Krankenversicherung (Faire-Kassenwahl-Gesetz - GKV-FKG).

    weiterlesen
alle Stellungnahmen

Termine

  • Save the Date - Gesundheitspolitik im Dialog

    Fr, 06. September 2019 (Bad Berka)
  • 04. Sitzung des Mitgliederrates des BDPK

    Mi, 11. September 2019 (Berlin)
alle Termine Reha-Tag - Wir sind dabei
Unsere Partner