Pressemitteilung

Versorgung verbessern statt behindern
Berlin, 14.10.1020 – Die im Bundesverband Deutscher Privatkliniken e.V. (BDPK) vertretenen Krankenhäuser in privater Trägerschaft appellieren an den G-BA, in seiner morgigen Sitzung die seit Anfang dieses Jahres geltende Richtlinie zu Personalvorgaben in der Psychiatrie und Psychosomatik (PPP-RL) grundlegend zu ändern.

Weiterlesen

Pressemitteilung

Zukunftsgesetz klammert Reha aus

18.09.2020 - Im heute vom Bundestag beschlossenen Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) fehlen Regelungen für die deutschen Reha-Kliniken. Der Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK), der die Interessen der über 600 privat geführten Reha-Kliniken vertritt, geht davon aus, dass die verantwortlichen Politiker bei der Gesetzesgestaltung von falschen Annahmen geleitet wurden.

Weiterlesen

Aktuelles

Gutachten Mehraufwand Reha
Die AG MedReha, deren Mitglied der BDPK ist, hat bei der „aktiva – Beratung im Gesundheitswesen GmbH“ ein Kurzgutachten zum Thema „Leistungsbezogener Corona-Zuschlag für Rehabilitationskliniken“ in Auftrag gegeben.

Weiterlesen

Aktuelles

Das Ende verhindern

01.10.2020 - Die in der Arbeitsgemeinschaft Medizinische Rehabilitation SGB IX (AG MedReha) zusammengeschlossenen Spitzenverbände der Reha-Leistungserbringer fordern eine Verlängerung des Rettungsschirms für die Reha. Weiterlesen

Aktuelles

Deutscher Pflegerat rügt Benachteiligung der Reha

23.09.2020 - Die Vize-Präsidentin des Deutschen Pflegerats (DPR), Irene Maier, wirft der Bundesregierung ein „kapitales Versäumnis“ beim kürzlich beschlossenen Krankenhauszukunftsgesetzes (KHZG) vor und fordert eine Corona-Prämie für die in der Rehabilitation Beschäftigten. Weiterlesen

Aktuelles

Wiedereinsetzungen der Pflegepersonaluntergrenzen für die Bereiche Intensivmedizin und Geriatrie
Ab dem 1. August 2020 werden die Pflegepersonaluntergrenzen in den Bereichen Intensivmedizin und Geriatrie wieder eingesetzt.

Weiterlesen

Aktuelles

Informationen zur Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie beschäftigt Krankenhäuser sowie Vorsorge- und Rehabilitations-Einrichtungen gleichermaßen. Auf den folgenden Seiten finden Sie Infos über die neuesten Gesetze und Regelungen zusammengestellt, außerdem erhalten Sie einen Überblick der wichtigsten Anlaufstellen und können uns Fragen stellen.

Weiterlesen

Pressemitteilung

„Medizin-Sozialismus“ ist Realitätsverweigerung
13.08.2020 - Die von den Linken geforderte Re-Kommunalisierung von Krankenhäusern bewertet der Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK) als Fantasie, deren Verwirklichung die Gesundheitsversorgung in Deutschland erheblich verteuern und verschlechtern würde.

Weiterlesen

Kolumne

Zurück zur Vernunft

Die Bilder von den zum Teil gewaltsamen Demonstrationen der sogenannten „Querdenker 711“ in Berlin von Ende August, die mit kruden und absurden Theorien Corona leugnen, machen mich auch nach längerer Zeit noch fassungslos. In welcher Welt leben diese Menschen? Die einen behaupten, dass es Corona gar nicht gibt. Die anderen sind der Überzeugung, dass Bill Gates das Virus in Umlauf gebracht hat, um am von ihm entwickelten Impfstoff zu verdienen. Wie unterschiedlich ihre Theorien sein mögen, sie eint die Überzeugung, dass Maskenpflicht, Abstandsregeln und Veranstaltungsverbote nicht akzeptable Eingriffe in Grundrechte darstellen, mit denen Schluss sein muss. Dafür interpretieren sie die Statistiken nach Belieben und sind der Ansicht, dass es für Einschränkungen keinen Grund gibt. Die Zahl der Corona-Toten sei schließlich so niedrig wie nie zuvor.

Weiterlesen

Stellungnahmen

Unsere Themen

Rehabilitation

Der BDPK in Zahlen