News

Intensivbetten: Konstruierter Skandal

Verschiedene Medien berichten aktuell über angebliche Ungereimtheiten bei der Bereitstellung und Abrechnung von Intensivbetten in deutschen Krankenhäusern. Die unwahren Behauptungen stellt der Krankenhaus-Dachverband, die Deutsche Krankenhausgesellschaft e.V. (DKG) in einem Faktencheck richtig.

Weiterlesen

Die Zukunft der Reha ist digital

Wie kann die Digitalisierung der Reha voran gebracht werden? Darüber diskutierten am 10. Juni auf Einladung des Aktionsbündnisses Deutscher Reha-Tag 100 Vertreter:innen von Reha-Leistungsträgern und -Leistungserbringern sowie von Betroffenenverbänden und Bundesministerien mit Politiker:innen verschiedener Parteien.

Weiterlesen

Dr. Mate Ivančić im Interview mit „ÄrzteTag“: Starre Personalvorgaben der PPP-Richtlinie wirken sich negativ auf die Patientenversorgung aus

Die Umsetzbarkeit der starren Personalvorgaben der PPP-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses schätzen Experten der Branche als enorm kritisch ein. Vor allem deshalb, weil sie die medizinische Versorgung der Patienten eher verschlechtern als verbessern.

Weiterlesen

Kliniken weiter im Ausnahmezustand: Die Lage bleibt angespannt

Die Belegungszahlen der Reha- und Vorsorgeeinrichtungen waren im vierten Quartal 2020 besonders stark eingebrochen, dieser Trend hat sich im ersten Quartal 2021 verstärkt fortgesetzt. Für die nächsten Monate erwarten die Kliniken zwar Besserung – die Kosten- und Erlösrechnung bleibt aber weiter negativ.

Weiterlesen

Asklepios Daseinsvorsorgebericht: Private sichern Versorgung

Dem Vorwurf, private Träger würden Kliniken wie Fabriken betreiben, während andere Träger sich selbstlos für die Gesundheit der Bevölkerung einsetzen, stellen die Asklepios Kliniken ihren „Daseinsvorsorgebericht“ entgegen.

Weiterlesen

Reha-Kliniken: Das Warten hat kein Ende

Die epidemische Lage von nationaler Tragweite hat die Reha-Branche besonders hart getroffen. Der Gesetzgeber hat vor diesem Hintergrund mit dem GPVG die notwendigen Regelungen getroffen, um die krisengeschüttelten Reha- und Vorsorgeeinrichtungen mit Ausgleichszahlungen in Form eines Corona-Zuschlags in ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit zu unterstützen.

Weiterlesen

Website Klinik-Fakten geht online

Die unter Federführung des BDPK entwickelte Website www.klinik-fakten.de geht online. Expert:innen verschiedener Disziplinen informieren hier sachlich, unabhängig und überparteilich über aktuelle Themen aus dem Gesundheitswesen.

Weiterlesen

Mehr Pflegekräfte in deutschen Krankenhäusern

Mit einer guten Nachricht ging die DKG anlässlich des Internationalen Tags der Pflegenden am 11. Mai an die Presse: Trotz Pandemie und gegen den allgemeinen Trend am Arbeitsmarkt haben Krankenhäuser in Deutschland mehr zusätzliches Pflegepersonal eingestellt. Von Oktober 2019 bis Oktober 2020 stieg ihre Zahl um 18.500, wie eine Sonderauswertung der Bundesagentur für Arbeit ergab.

Weiterlesen

Bedarf an Reha-Maßnahmen nach Covid-19 Erkrankung wächst rasant

Die Corona-Pandemie hat viele Reha-Einrichtungen in eine schwierige wirtschaftliche Lage manövriert. Die Gründe dafür sind vielfältig und der Politik bekannt: ein löchriger Corona-Rettungsschirm für die Reha- und Vorsorgeeinrichtungen, der nach wie vor wenig Planungssicherheit garantiert; das teilweise Aussetzen der akutstationären Behandlung in den Krankenhäusern; die Angst der Patient:innen sich in der Reha mit Corona zu infizieren.

Weiterlesen

Qualitätskliniken.de zum besten Verbraucher-Portal für Kliniken gewählt

Das 2013 unter dem Dach des BDPK e.V. gegründete bundesweite Rehaportal Qualitätskliniken.de ist Preisträger in der Kategorie „Vergleichsportale Ärzte & Kliniken“ im Wettbewerb „Deutschlands Beste Online-Portale 2021“. Im Rahmen einer Studie des Nachrichtensenders ntv und des Deutschen Instituts für Service-Qualität bewerteten rund 45.000 Verbraucher unter anderem die Qualität und Leistung. Qualitätskliniken.de - ein Tochterunternehmen führender…

Weiterlesen