Personal

Krankenhäuser und Reha-Kliniken in privater Trägerschaft bieten besonders attraktive Arbeitsbedingungen, denn sie wissen, dass ihr Erfolg vor allem auf der Professionalität und der Kreativität ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter basiert. Private Kliniken sind in vielen Regionen die attraktivsten Arbeitgeber, was nicht nur an der guten Bezahlung liegt sondern auch an den besonders guten Arbeitsbedingungen aufgrund hoher Standards in der baulichen, medizin- und verwaltungstechnischen Ausstattung. Vorbildliche Weiterbildungsmöglichkeiten, gute Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten, ein hoher Anteil von Frauen in Führungspositionen sind wichtige Eckpunkte der Personalpolitik privater Krankenhausträger.

Personalmangel

Die Mitgliedseinrichtungen des BDPK sind wie alle Erbringer von Gesundheitsdienstleistungen zunehmend davon betroffen, dass zu wenige Fachkräfte zur Verfügung stehen. Der BDPK setzt sich seit Jahren dafür ein, die Attraktivität des Pflegeberufs zu erhöhen. Dazu gehört es, neue und innovative Modelle von Arbeitsteilung zu entwickeln, damit das vorhandene Wissen und die Fähigkeiten zielgerichtet für die Versorgung der Patienten genutzt werden…

Weiterlesen

KlinikRente

Das auf Initiative des BDPK gegründete Versorgungswerk KlinikRente sorgt seit 2002 mit einem Konsortium für die finanzielle Absicherung der Beschäftigten im Gesundheitswesen. Rund 4.400 Einrichtungen haben sich inzwischen für KlinikRente entschieden. Die Stiftung Warentest urteilte im Jahr 2011: „Unabhängig von der Ausgestaltung im Detail und in den angebotenen Durchführungswegen bieten Branchenlösungen sowohl Unternehmen als auch ihren…

Weiterlesen
  • 1