Aktuelles

Programm des 1. Nationalen Rehaforums ist online

Gesundheitsminister Hermann Gröhe wird am 23. März 2017 das 1. Nationale Reha-Forum in Berlin eröffnen. Der neue Branchentreff, den Bibliomed und der Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK) ins Leben gerufen haben, findet 2017 zeitgleich mit dem Nationalen DRG-Forum im Berliner Estrel-Hotel statt.­
weiterlesen

Drohender Substanzverlust in der Medizinischen Reha

Eine bundesweite Umfrage bei den Kliniken belegt, dass ein enormer Investitionsbedarf in den nächsten fünf Jahren besteht, der kaum aus dem Geschäftsbetrieb bestritten werden kann. Die AG MedReha fordert eine leistungsgerechte Vergütung.

weiterlesen

BDPK teilt Kritik zu Mindestpersonalvorgaben

Im Vorfeld der Anhörung zum Gesetz zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen (PsychVVG) im Gesundheitsausschuss am 26.9. schließt sich der BDPK an die Kritik der Christlichen Krankenhäuser in Deutschland (CKiD) und der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) an. Die im Gesetzentwurf vorgesehenen Mindestpersonalvorgaben in der psychiatrischen und psychosomatischen Versorgung sind in der Praxis nicht erfüllbar.

weiterlesen

BDPK zur Verabschiedung des PsychVVG im Bundestag

Der Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK) kritisiert das Gesetz zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen (PsychVVG), das heute (10.11.2016) vom Bundestag verabschiedet werden soll.

weiterlesen

Wettbewerb im Krankenhausbereich mit zweierlei Maß?

BGH erteilt Freibrief für unbegrenzte Subventionierung öffentlicher Krankenhäuser. Der BDPK-Geschäftsführer Thomas Bublitz kommentiert die Begründung zur Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 24. März 2016, die seit Mitte Juli vorliegt. weiterlesen

Meinung

Bublitz
Liebe Leserinnen und Leser,

Theodor Heuss, der erste Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland, wird mit den Worten zitiert: „Nur wer weiß, woher er kommt, weiß, wohin er geht.“ Gilt dieses Zitat auch für die Gesundheitspolitik, wäre ich besorgt. Denn dann ginge die Gesundheitspolitik 2017 und in der neuen Legislaturperiode weiter, wie wir sie im Vorjahr erlebt haben.

weiterlesen­

Veröffentlichungen



  • Das Portal Qualitätskliniken.de ermöglicht Bürgerinnen und Bürgern, die Qualität von Klinikangeboten nach objektiven Kriterien zu bemessen.
    www.qualitätskliniken.de



  • Das Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen entwickelt Qualitätsmanagementinstrumente für den Gesundheitssektor
    www.iqmg-berlin.de



  • In der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) engagieren sich Krankenhäuser für mehr medizinische Qualität bei der Behandlung ihrer Patienten.
    www.initiative-qualitaetsmedizin.de

Kontakt

Bundesgeschäftsstelle
Friedrichstrasse 60
10117 Berlin

Telefon: 030 / 2400899-0
E-Mail: post@bdpk.de

Newsletter Anmeldung

Stellungnahmen

  • Bundesteilhabegesetz

    Stellungnahme vom 2. November 2016 zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz - BTHG)

    weiterlesen
  • Flexirentengesetz

    Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Flexibilisierung des Übergangs vom Erwerbsleben in den Ruhestand und zur Stärkung von Prävention und Rehabilitation im Erwerbsleben (Flexirentengesetz)

    weiterlesen
  • Psych-Entgeltsystem Psych-VVG

    Stellungnahme vom 22. September 2016 zum Kabinettsentwurf eines Gesetzes zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen (PsychVVG)

    weiterlesen
alle Stellungnahmen

Termine

  • 7. Sitzung des Fachausschusses Rehabilitation und Pflege

    Mi, 01. Februar 2017 (Berlin)
  • 7. Sitzung des Fachausschusses Krankenhäuser

    Fr, 03. Februar 2017 (Berlin)
alle Termine Reha-Tag - Wir sind dabei
Unsere Partner