Aktuelles

BDPK zur Verabschiedung des PsychVVG im Bundestag

Der Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK) kritisiert das Gesetz zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen (PsychVVG), das heute (10.11.2016) vom Bundestag verabschiedet werden soll.

weiterlesen

Drohender Substanzverlust in der Medizinischen Reha

Eine bundesweite Umfrage bei den Kliniken belegt, dass ein enormer Investitionsbedarf in den nächsten fünf Jahren besteht, der kaum aus dem Geschäftsbetrieb bestritten werden kann. Die AG MedReha fordert eine leistungsgerechte Vergütung.

weiterlesen

BDPK teilt Kritik zu Mindestpersonalvorgaben

Im Vorfeld der Anhörung zum Gesetz zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen (PsychVVG) im Gesundheitsausschuss am 26.9. schließt sich der BDPK an die Kritik der Christlichen Krankenhäuser in Deutschland (CKiD) und der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) an. Die im Gesetzentwurf vorgesehenen Mindestpersonalvorgaben in der psychiatrischen und psychosomatischen Versorgung sind in der Praxis nicht erfüllbar.

weiterlesen

Mitarbeiterin/Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit

Für den Geschäftsbereich Öffentlichkeitsarbeit, Presse und Marketing ist zum nächstmöglichen Termin die Position eines/einer Mitarbeiters/Mitarbeiterin Öffentlichkeitsarbeit in Vollzeit zu besetzen. Bewerbungsfrist ist der 5. Dezember 2016.
weiterlesen

Wettbewerb im Krankenhausbereich mit zweierlei Maß?

BGH erteilt Freibrief für unbegrenzte Subventionierung öffentlicher Krankenhäuser. Der BDPK-Geschäftsführer Thomas Bublitz kommentiert die Begründung zur Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 24. März 2016, die seit Mitte Juli vorliegt. weiterlesen

Beitrag über Reha-Fehlsteuerung

­In der ARD-Sendung "Report Mainz" wurde der Beitrag "Krankenkassen verweigern häufig Reha - Patient droht Pflegebedürftigkeit" ausgestrahlt. Der Beitrag kann in der Mediathek angesehen werden.

weiterlesen

Zukunftswerkstatt Kinder- und Jugendreha

Das Bündnis Kinder- und Jugendreha lädt zur Teilnahme an einer Zukunftswerkstatt: "Wie sollte die Kinder- und Jugendreha in zehn Jahren aussehen?" am 10. und 11. November 2016 in Berlin ein.
Bitte beachten Sie den geänderten Tagungsort!
Logenhaus, Emser Str. 12-13, 10719 Berlin

weiterlesen

Die Zukunft der Pflege im Krankenhaus

Die Studie des RWI geht der Frage nach, ob Versorgungsqualität von Personaleinsatz abhängt und ob ein Mehr an Personal die Qualität spürbar erhöhen würde. Im Ergebnis sieht die Studie keine Evidenz für eine relevante Zunahme der Belastung der Pflege im Zeitverlauf oder eine Verschlechterung der Versorgungsqualität.
weiterlesen

Meinung

Bublitz
Liebe Leserinnen und Leser,

so richtig geliebt hat man sie ja nie, die Krankenhausplanung unserer Bundesländer. Zu starr und unflexibel, lediglich eine Fortschreibung des historisch gewachsenen Status quo, anpassungsresistent gegenüber der Qualität der in den Krankenhäusern erbrachten Leistungen und unfähig, die massiven Überkapazitäten in den Krankenhäusern im europäischen Vergleich endlich abzubauen.

weiterlesen­

Veröffentlichungen



  • Das Portal Qualitätskliniken.de ermöglicht Bürgerinnen und Bürgern, die Qualität von Klinikangeboten nach objektiven Kriterien zu bemessen.
    www.qualitätskliniken.de



  • Das Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen entwickelt Qualitätsmanagementinstrumente für den Gesundheitssektor
    www.iqmg-berlin.de



  • In der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) engagieren sich Krankenhäuser für mehr medizinische Qualität bei der Behandlung ihrer Patienten.
    www.initiative-qualitaetsmedizin.de

Kontakt

Bundesgeschäftsstelle
Friedrichstrasse 60
10117 Berlin

Telefon: 030 / 2400899-0
E-Mail: post@bdpk.de

Newsletter Anmeldung

Stellungnahmen

  • Bundesteilhabegesetz

    Stellungnahme vom 2. November 2016 zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz - BTHG)

    weiterlesen
  • Psych-Entgeltsystem Psych-VVG

    Stellungnahme vom 22. September 2016 zum Kabinettsentwurf eines Gesetzes zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen (PsychVVG)

    weiterlesen
  • Flexirentengesetz

    Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Flexibilisierung des Übergangs vom Erwerbsleben in den Ruhestand und zur Stärkung von Prävention und Rehabilitation im Erwerbsleben (Flexirentengesetz)

    weiterlesen
alle Stellungnahmen

Termine

  • 5. Sitzung des Mitgliederrates des BDPK

    Mi, 18. Januar 2017 (Berlin)
  • 8. Sitzung des Vorstandes des BDPK - Klausurtagung

    Do, 19. Januar 2017 (Berlin)
alle Termine Reha-Tag - Wir sind dabei
Unsere Partner