Pressemitteilungen

Wenn Sie Kontakt zur Pressestelle aufnehmen möchten oder einen Interviewpartner aus dem Verband suchen, können Sie folgende Mailadresse nutzen: presse@bdpk.de

oder telefonisch unter: 030/2400899-0

25. Juni 2015

BDPK Bundeskongress 2015 - Vorstandswahlen

Bei seinen turnusmäßigen Vorstandswahlen am 25. Juni 2015 wählte der Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK) in Stuttgart Dr. Katharina Nebel für eine dritte Amtsperiode als Präsidentin. Als neue Mitglieder wurden Dr. Marina Martini, Vorstand AMEOS Gruppe und Dr. Hans-Heinrich Aldag, Geschäftsführer der Waldklinik Jesteburg, in den Vorstand berufen. Friedel Mägdefrau stand nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung und schied nach 24 Jahren aus dem Vorstand aus.
weiterlesen

24. Juni 2015

Neuauflage Faktenbuch Krankenhäuser vorgestellt

Stuttgart, 24.06.2015 - Der Spitzenverband der deutschen Krankenhäuser und Reha-Kliniken in privater Trägerschaft (BDPK) hat die Bundesregierung dazu aufgerufen, bei der geplanten Krankenhaus-Reform den Wettbewerb und die Transparenz im Krankenhausmarkt zu stärken und mehr auf die Entscheidungsfähigkeit der Bürger und Patienten zu vertrauen. Auf diese Weise sei ein kontrollierter und sinnvoller Strukturwandel in der Krankenhausversorgung am besten zu erreichen. Bestätigt sehen die Vertreter der privaten Klinikunternehmen ihre Auffassung durch die Ergebnisse einer heute in Stuttgart vorgestellten Studie des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI).
weiterlesen

20. November 2014

Berufungsverfahren abgewiesen

Berlin, 20.11.2014 - Das Oberlandesgericht Stuttgart hat heute die Berufung des BDPK auf Unterlassung von staatlichen Subventionen an die Kreiskliniken Calw abgewiesen.
weiterlesen

03. November 2014

Klage gegen den Landkreis Calw vor dem Oberlandesgericht

Der BDPK hat auf Unterlassung von staatlichen Subventionen an die Kreiskliniken Calw geklagt und gegen das ablehnende Urteil des Landgerichts Tübingen Berufung eingelegt. Am 6. November 2014 findet die mündliche Verhandlung am Oberlandesgericht Stuttgart statt.
weiterlesen

06. Juni 2014

Private Kliniken fordern echte Innovationen

Berlin, 5. Juni 2014  -  Die privaten Klinikunternehmen haben die Bundesregierung dazu aufgerufen, bei den geplanten Reformen in der Pflege und bei den Krankenhäusern mit einer mutigen, weitsichtigen und qualitätsfördernden Politik für Veränderungen zu sorgen. Die Neuordnung müsse konsequent darauf ausgerichtet sein, die Qualität und den Nutzen für die Betroffenen zu steigern. 
weiterlesen

24. Januar 2014

BDPK geht in Berufung

Berlin, 24.01.2014 - Der Vorstand des Bundesverbands Deutscher Privatkliniken e. V. (BDPK) hat heute entschieden, gegen die Entscheidung des Landgerichts Tübingen Berufung einzulegen. Im Rechtsstreit gegen den Landkreis Calw klagte der BDPK auf Unterlassung der Subventionen für die Kreiskliniken Calw GmbH.
weiterlesen

23. Dezember 2013

Pressemitteilung

Berlin, 23. Dezember 2013 - Das Landgericht Tübingen hat heute die Klage des Bundesverbands Deutscher Privatkliniken e. V. (BDPK) gegen den Landkreis Calw auf Unterlassung der rechtswidrigen Subventionen für die Kreiskliniken Calw GmbH abgewiesen.
weiterlesen

25. Oktober 2013

Die Rationierung von medizinischer Rehabilitation muss beendet werden

Berlin, 25.10.2013 - Patienten- und Verbraucherorganisationen machen gemeinsam mit den Verbänden der Rehabilitationseinrichtungen auf Missstände durch die Rationierung von Leistungen zur medizinischen Rehabilitation aufmerksam.
weiterlesen

23. August 2013

Ärzte sollen wieder Reha verordnen dürfen!

In der aktuellen Berichterstattung wird die Begutachtungspraxis des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) kritisch bewertet. Diese ist nach Auffassung des Bundesverbandes Deutscher Privatkliniken (BDPK) für die rückläufige Leistungserbringung in der Rehabilitation verantwortlich. 39 % aller begutachteten Anträge werden abgelehnt. Rehabilitationsleistungen für Patienten, die zuvor nicht im Krankenhaus waren, gehen massiv zurück: Seit dem Jahr 1999 hat sich die Zahl dieser Rehabilitationsleistungen von 460.000 auf 178.000 mehr als halbiert.
weiterlesen

01. Juli 2013

Pressemitteilung: Experten diskutieren Reform der Krankenhausfinanzierung auf dem BDPK-Bundeskongress

Berlin, 01.07.2013 - Im Zentrum des Bundeskongresses 2013 des Bundesverbandes Deutscher Privatkliniken (BDPK e.V.) stand die Gesundheitspolitik im Wahljahr 2013 und ein Ausblick auf deren Entwicklung in der nächsten Legislaturperiode. Thomas Ilka, Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium machte deutlich, dass die Reform der Krankenhausfinanzierung ein zentrales Thema der nächsten Bundesregierung werde. Im Anschluss an den Bundeskongress erfolgte die Wahl zu neuen Vorstandsmitgliedern im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung des BDPK.
weiterlesen


Unsere Partner