Faktenbuch Krankenhäuser 2015

Seite 2 Faktenbuch Krankenhäuser

Mit aktualisierten Zahlen veröffentlichte das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) die Neuauflage des Faktenbuchs Krankenhäuser 2015 in deutscher und englischer Fassung.

„Trägervielfalt verbessert die Effizienz der Versorgung“, das ist eine der Schlussfolgerungen der aktualisierten Studie, die erstmals 2009 herausgegeben wurde. Die Wissenschaftler wiesen darauf hin, dass die Trägervielfalt in vielen ländlichen Regionen zum Erhalt von Krankenhäusern beiträgt.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Debatten zur Krankenhaus-Reform, die zum 1. Januar 2016 in Kraft treten soll, setzte das RWI seinen Analysen dieses Mal besondere Schwerpunkte bei den Themen Notfallversorgung, Qualität im Krankenhaus, Einsatz von Pflegekräften sowie Investitionsfinanzierung von Krankenhäusern.

Dateien

Unsere Partner