Krankenhäuser

Krankenhausbarometer 2018

Die wirtschaftliche Lage der deutschen Krankenhäuser bleibt schwierig. So hat 2017 jedes dritte Krankenhaus rote Zahlen (30%) geschrieben. Damit haben sich die Verluste im Vergleich zum Vorjahr um 1% verschlechtert.
weiterlesen

Studie der Stiftung Münch zur Gesundheitsversorgung in ländlichen Regionen

Die Stiftung Münch hat im November die Studie "Sicherstellung der Gesundheitsversorgung in ländlich geprägten Regionen: Neue Modelle und Maßnahmen" vorgestellt. Sie untersucht, welche neuen Lösungen zur Gestaltung der Gesundheitsversorgung in ländlichen Regionen aktuell erprobt und genutzt werden.
weiterlesen

PwC-Studie: Krankenhäuser im Vergleich. Finanz- und Leistungskennzahlen 2018

Öffentliche Krankenhäuser kämpfen mit hohen Instandhaltungsquoten und schneiden gegenüber freigemeinnützigen und privaten Häusern in fast allen Finanzkennzahlen schlechter ab. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie von PricewaterhouseCoopers (PwC), die Kennzahlen öffentlicher, freigemeinnütziger und privater Träger vergleicht.
weiterlesen

Krankenhausbarometer 2017

Im Jahr 2016 hat fast jedes dritte Allgemeinkrankenhaus in Deutschland Verluste geschrieben (29 %). Trotzdem haben sich die Ergebnisse im Vergleich zum Vorjahr leicht verbessert. In der Befragung des Vorjahres lag der Anteil der Häuser die Verluste schrieben bei 33 %.
weiterlesen

EU: Neue Daten zu privaten Krankenhäusern

Demografischer Wandel und die zunehmende Knappheit öffentlicher Mittel stellen Krankenhäuser, unabhängig von ihrer Trägerschaft, vor besondere Herausforderungen. Das gilt nicht nur für Deutschland, sondern für ganz Europa. Wie kann eine nachhaltig und qualitativ hochwertige medizinische Versorgung in Europa gelingen? Dieser Frage geht eine Publikation nach, die kürzlich in Brüssel vorgestellt wurde.
weiterlesen

Krankenhaus Rating Report 2016

Nach der Studie hat sich die wirtschaftliche Situation deutscher Krankenhäuser zwar seit 2014 stabilisiert, die Insolvenzwahrscheinlichkeit ist gegenüber dem Vorjahr trotzdem weitgehend unverändert geblieben.
weiterlesen

RWI-Studie: Zukunft der Pflege im Krankenhaus

Die Studie geht der Frage nach, wie die Versorgungsqualität von Personaleinsatz abhängt und ob ein Mehr an Personal die Qualität spürbar erhöhen würde. Im Ergebnis sieht die Studie keine Evidenz für eine relevante Zunahme der Belastung der Pflege im Zeitverlauf oder eine Verschlechterung der Versorgungsqualität.
weiterlesen

Patientenwohl als ethischer Maßstab für das Krankenhaus

Als ethisches Leitprinzip stellt der Ethikrat das Patientenwohl in den Mittelpunkt seiner Stellungnahme und gibt Empfehlungen zur Krankenhausversorgung.
weiterlesen

Qualitätsorientierte Krankenhausplanung

Das Deutsche Krankenhausinstitut (DKI) hat im September 2015 das Gutachten "Qualität als Entscheidungskriterium in der Krankenhausplanung" im Auftrag der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) und der Landeskrankenhausgesellschaften veröffentlicht.
weiterlesen

Faktenbuch Krankenhäuser 2015

Mit aktualisierten Zahlen veröffentlichte das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) die Neuauflage des Faktenbuchs Krankenhäuser 2015 in deutscher und englischer Fassung.
weiterlesen


Unsere Partner