Pflegepersonalmangel

Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung des Gesundheitsausschusses des Bundestages am 18.04.2018 zum Thema "Pflegepersonalmangel" zu Anträgen der Fraktionen DIE LINKE und BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN.

Der BDPK fordert in seiner Stellungnahme vom 12. April 2018 Pflege gezielt durch folgende Maßnahmen zu stärken:

  • Die im heutigen Finanzierungssystem enthaltenen Elemente der Unterfinanzierung müssen beendet werden.
  • Pflege sollte mit einem gezielten Sofortprogramm gefördert werden.
  • Rehakliniken dürfen bei der Förderung nicht vergessen werden.
  • Der Pflegeberuf sollte neben einem Mehr an Geld, abwechslungsreich und interessant gestaltet werden, um an Attraktivität zu gewinnen.


Die Stellungnahme finden Sie in der Anlage.

Dateien

Unsere Partner