VPKA: Neuer Vorstand gewählt

Am 7. Mai 2019 wurden im Rahmen der Mitgliederversammlung 2019 des Verbandes der Privatkrankenanstalten in Bayern e.V. (VPKA) die langjährigen Vorsitzenden Herbert-M. Pichler, Dr. Franz Theisen und Klaus Krotschek mit herzlichem Dank feierlich verabschiedet.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurden gewählt: Markus Stark, Kliniken Dr. Erler gGmbH zum 1. Vorsitzenden, Stefan Scharl, Reha-Zentren Passauer Wolf zum 2. Vorsitzenden und zum 3. Vorsitzenden Dr. Claas Hohmann, WolfartKlinik.

Zu weiteren Vorständen gewählt wurden: Oliver Bredel, Sana Kliniken des Landkreises Cham, Dr. York Dhein, Johannesbad Holding SE, Dr. Markus Hamm, Schön Klinik SE, Ludwig Klitzsch, Ideamed GmbH, Etzel Walle, m&i Klinikgruppe Enzensberg.