News

27. Januar 2020

Reform der Notfallversorgung – Keine Rettung in Sicht

Das Ziel des Entwurfs, die ambulante, stationäre und rettungsdienstliche Notfallversorgung zu einem verbindlichen System der integrierten Notfallversorgung auszubauen, wird zulasten der Krankenhäuser in weiten Teilen verfehlt.
weiterlesen

27. Januar 2020

Digitalen Nutzen fördern

Franzel Simon, Vorsitzender der Geschäftsführung Helios Deutschland (CEO), wurde im November 2019 vom BDPK-Vorstand als neues Vorstandsmitglied kooptiert. Einen Schwerpunkt in der Verbandsarbeit möchte er vor allem beim Voranbringen der Digitalisierung setzen, wie er im Gespräch erläutert.
weiterlesen

27. Januar 2020

Das Profil schärfen

Heiko Stegelitz, Geschäftsführender Gesellschafter der Parkinson-Klinik Ortenau, wurde im November 2019 vom BDPK-Vorstand als neues Vorstandsmitglied kooptiert. Im Gespräch erläutert er seine Positionen und Ziele für die Verbandsarbeit.
weiterlesen

27. Januar 2020

Stellungnahme zum Arbeitsentwurf einer geänderten Approbationsordnung für Ärzte und Ärztinnen (ÄApprO)

Das Bundesgesundheitsministerium hat einen Arbeitsentwurf für eine geänderte Approbationsordnung für Ärztinnen und Ärzte vorgelegt. Wir haben als Verband dazu wie folgt Stellung genommen.
weiterlesen

27. Januar 2020

Reha. Macht’s besser! – wir brauchen Ihre Unterstützung

Knapp 2.000 Unterstützerinnen und Unterstützer hat die Kampagne "Reha. Macht’s besser!", zu der sich ungefähr 250 Reha-Einrichtungen sowie mehrere Verbände zusammengeschlossen haben, in den ersten drei Monaten gewonnen und die Zahlen steigen weiterhin.
weiterlesen

24. Januar 2020

Berichte und Studien SGB IX

Die BAR hat den ersten Teilhabeverfahrensbericht veröffentlicht. Das BMAS hat eine Studie zur Implementierung von Instrumenten der Bedarfsermittlung veröffentlicht.
weiterlesen

24. Januar 2020

Neues GKV-Verordnungsformular

Das Formular für die Reha-Verordnung wird zum 1. April angepasst. Hintergrund ist, dass pflegende Angehörige einen gesetzlichen Anspruch auf eine stationäre Reha haben, auch wenn es ambulante Möglichkeiten gibt.
weiterlesen

18. Dezember 2019

Masernschutzgesetz

Durch das Masernschutzgesetz sind Klinikleitungen ab dem 01.03.2020 für den Masernschutz verantwortlich.
weiterlesen

18. Dezember 2019

MDK-Reformgesetz: Ab wann wird Erörterungsverfahren verpflichtend

Die Fraktionen der CDU/CSU und der SPD haben Änderungsanträge zum Medizinprodukte-EU-Anpassungsgesetz formuliert, in denen der zeitliche Anwendungsbereich des verpflichtenden Erörterungsverfahrens nach § 17c Abs. 2b KHG klargestellt wird.
weiterlesen

18. Dezember 2019

Bundesrat lehnt Strafzahlungen für Krankenhäuser ab

Der Bundesrat hat in seinem Beschluss am 29.11.2019 die im MDK-Reformgesetz vorgesehenen Strafzahlungen von 300 Euro im Falle von Rechnungsanpassungen für Krankenhäuser schon im Jahr 2020 abgelehnt.
weiterlesen


Unsere Partner