führen & wirtschaften im Krankenhaus: Offizielles Organ des BDPK

f&w

Das Fachmagazin f & w, führen und wirtschaften im Krankenhaus ist das offizielle Organ des Bundesverbandes Deutscher Privatkliniken. Mit knapp 6000 Abonnenten und einer verbreiteten Auflage von 12.000 Exemplaren ist f & w seit Jahren der absolute Marktführer unter den Fachpublikationen für Krankenhausmanagement und Entscheidungsträger im Gesundheitswesen.

Es entspricht der Philosophie von f&w, Wege aufzuzeigen, Krankenhäuser wie Unternehmen zu führen. Dies bedeutet die Abkehr vom passiven, kameralistischen Verwalten hin zum aktiven Gestalten und wirtschaftlichen Führen.

Gemeinsam mit dem Bundesverband Deutscher Privatkliniken setzt sich f&w aktuell, problemorientiert und praxisnah mit der Aufgabe auseinander, Ökonomie und Humanität in Einklang zu bringen, um somit zu einer wegweisenden Leistungskraft zu gelangen.

Geschäftsführung und Verlagsleitung
Stefan Deges, Dr. Annette Beiler

Kontakt:

f & w
führen und wirtschaften im Krankenhaus
Bibliomed-Medizinische
Verlagsgesellschaft mbH
Postfach 11 50
D-34201 Melsungen
Tel.: 0 56 61 - 73 44 -0
Fax: 0 56 61 - 83 60
Website: http://www.bibliomed.de/
E-Mail: info@bibliomed.de

Hier finden Sie die aktuellen Ausgaben der "Nachrichten des BDPK" in f&w

Unsere Partner