Bundeskongress 2016

Der diesjährige BDPK Bundeskongress findet am 22. und 23. Juni in Potsdam statt.

TMB-Fotoarchiv/Leo Seidel/SPSG

Programmablauf:

Am Mittwoch, den 22. Juni findet ein Seminartag mit den beiden Fachforen Rehabilitation und Krankenhaus statt (Beginn 11.30 h). Diese beiden Foren werden parallel ausgerichtet.
Im Forum Rehabilitation erwartet die Teilnehmer nach Impulsvorträgen eine Diskussion zum „Weiterentwicklungsbedarf der Wettbewerbs- und Versorgungsstrukturen der medizinischen Rehabilitation“.
Im Forum Krankenhaus wird der Weiterentwicklungsbedarf der Krankenhausversorgung aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet und diskutiert werden.
Referenten und Diskutanten der Foren werden unter anderem sein:
Markus Algermissen (BMG), Heike Baehrens (MdB, SPD), Lothar Riebsamen (MdB, CDU/CSU), Karl Schiewerling (MdB, CDU/CSU), Gernot Kiefer (GKV Spitzenverband), Dr. Wulf-Dietrich Leber (GKV-Spitzenverband), Dr. Thomas Hansmeier (DRV Bund), Dr. Frank Heimig (InEK GmbH), Prof. Boris Augurzky (RWI Essen), Ingo Bach (Tagesspiegel Berlin), Michael Dieckmann (AMEOS AG) und Dr. Michael Philippi (Sana Kliniken AG).

Im Anschluss an den Seminartag lädt der BDPK die Teilnehmer zu einem Dinner und Get-together auf das Krongut Bornstedt in Potsdam ein.

Am Donnerstag, den 23. Juni findet die Mitgliederversammlung des BDPK statt.

Tagungshotel: Dorint Hotel Sanssouci Potsdam, Jägerallee 20, 14469 Potsdam, Telefon: 0331-2740, E-Mail: info.berlin-potsdam@dorint.com

-->Zur Kongress-Anmeldung<--

Zum vollständigen Kongressprogramm

Zimmer aus den Hotelkontingenten des BDPK können unter folgendem link abgerufen werden:
www.zimmerkontingente.de/bundeskongress-2016
(Bitte nutzen Sie möglichst das Online-Tool zur Buchung der Zimmer! Bei telefonischer oder Buchung per E-Mail bitte das Stichwort "Bundeskongress 2016" erwähnen.)

Informationen zum Bundeskongress werden an dieser Stelle laufend aktualisiert.    

Foto: TMB-Fotoarchiv/Leo Seidel/SPSG

Unsere Partner